Nachbarn

Wozu in die Ferne schweifen? Das Gute liegt in der Nachbarschaft. Der Kindergarten sogar nebenan.

Die Stadt erleben

In der List rücken Entfernungen auf besondere Weise ganz unkompliziert zusammen und bilden eine eigenständige Nachbarschaft. Auf den Weg zum Einkaufen kommt man immer wieder an kleinen charmanten Plätzen vorbei, trifft auf intakten Einzelhandel und abwechslungsreiche Gastronomie.

Noch mehr Auswahl findet sich rund um die Lister Meile und den Lister Platz. Hier kann man das Ideal von lebendiger Stadt erleben. Bäcker, Banken, Blumenläden, Cafés, Modelabel und jede Menge Vielfalt. Mit der U-Bahn sind es dorthin gerade mal 8 Minuten und mit dem Fahrrad auch nur 7 Minuten mehr.